EVELIN geht in die zweite Runde

veröffentlicht am 27. Juli 2016

Das Projekt EVELIN ist für die zweite Förderphase im Qualitätspakt Lehre vorgesehen. Damit kann die Arbeit an der systematischen Weiterentwicklung der Lehre im Software Engineering bis Ende 2020 fortgesetzt werden.

In der zweite Förderphase sind die Hochschulen Aschaffenburg, Coburg, Kempten, Neu-Ulm und Regensburg im Verbund.